Druckoptionen:

1 Portion Putenpfanne mit Gemüse

Putenpfanne mit Gemüse - Rezept von Doggi-Dog.Com präsentiert von Rezeptfamilie

Hauptgericht Putenpfanne mit Gemüse

Hallo ihr Lieben,

heute präsentieren wir ein Hauptgericht Putenpfanne mit Gemüse, das nicht nur den kulinarischen Ansprüchen eurer Hunde gerecht wird, sondern auch eine gesunde und schmackhafte Option für abenteuerlustige Vierbeiner darstellt.

Unsere Putenpfanne mit Gemüse ist ein Festmahl, das wir speziell für Hunde entwickelt haben, die gerne in der Natur unterwegs sind und ihre Energie für aufregende Abenteuer benötigen. Dieses Gericht vereint mageres Putenfleisch und nahrhaftes Gemüse zu einer schmackhaften Mahlzeit „Putenpfanne mit Gemüse“ , die nicht nur den Gaumen eures Hundes erfreut, sondern auch seine Gesundheit fördert.

Spinat kann in Maßen eine gesunde Ergänzung zur Ernährung eures Hundes sein. Er ist reich an verschiedenen Nährstoffen, darunter Eisen, Kalzium, Vitamin A und C, Folsäure und Ballaststoffe.

Putenfleisch ist eine gesunde Proteinquelle für Hunde und ist eine beliebte Zutat in vielen Hundefutter-Rezepten. Es ist Nährstoffreich und leicht verdaulich.

Kartoffeln können in Maßen eine sichere und nahrhafte Ergänzung zur Ernährung Eures Hundes sein. Sie sind eine ausgezeichnete Quelle für Kohlenhydrate und enthalten wichtige Nährstoffe wie Ballaststoffe, Vitamin C und B-Vitamine.

Kochmethode
Schwierigkeit Anfänger
Zeit
Vorbereitung: 10 mins Koch-/Backzeit: 25 mins Ruhezeit: 5 mins Gesamtzeit: 40 Min.
Portionen 1
Beste Saison Available
Beschreibung

Hauptgericht Putenpfanne mit Gemüse

Zutaten
    Zutaten
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 100 g Putenfleisch
  • 1/2 EL Haferflocken
  • 1 EL Hüttenkäse
  • 50 g Spinat (tiefgekühlt)
  • 50 g Kartoffeln
Zubereitung
  1. Zubereitung der Kartoffeln

    Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Kartoffeln in einen kleinen Topf mit Wasser füllen. Den Topf auf der Herdplattte aufkochen lassen und die Kartoffeln 15 Minuten garen lassen.

  2. Putenfleisch anbratenPutenfleisch in der Pfanne - Putenpfanne mit Gemüse - Rezept von Doggi-Dog.Com präsentiert von Rezeptfamilie

    Das Putenfleisch in kleine Stücke schneiden. Im Anschluss fügt ihr das Öl in eine Pfanne mit dem Putenfleisch zusammen und bratet es an. Ist das Putenfleisch angebraten gebt ihr den gefroren Spinat hinzu.

  3. Kartoffeln abgießen

    In der Zwischenzeit werden die Kartoffel abgeschüttet und wieder in die kleine Schüssel zurück gefüllt.

  4. alles hinzufügenangebraten in der Pfanne - Putenpfanne mit Gemüse - Rezept von Doggi-Dog.Com präsentiert von Rezeptfamilie

    Zum Fleisch und dem Spinat die Haferflocken zugegen und kurz mit anbraten und auch in die kleine Schüssel füllen.

  5. finalisierenZubereitung - Putenpfanne mit Gemüse - Rezept von Doggi-Dog.Com präsentiert von Rezeptfamilie

    Jetzt nehmt ihr den Hundenapf und fügt die Kartoffeln hinein. Diese werden geknetet. Zu den gekneteten Kartoffeln gebt ihr den Hüttenkäse hinzu und vermengt alles zusammen.

  6. Anrichtenfertig im Hundenapf - Putenpfanne mit Gemüse - Rezept von Doggi-Dog.Com präsentiert von Rezeptfamilie

    Zum Schluss hebt ihr das Putenfleisch mit dem Spinat unter.

  7. Guten AppetitLuna schmeckt es - Putenpfanne mit Gemüse - Rezept von Doggi-Dog.Com präsentiert von Rezeptfamilie

    Fertig ist die Putenpfanne mit Gemüse.

Notizen

Luna war beim kochen schon ganz gespannt und hat mir zugesehen. Als das Putenfleisch mit Gemüse fertig gekocht und abgekühlt war, durfte sie ihre Mahlzeit essen. Ihr hat es sehr gut geschmeckt. Aber auch wir haben es vorher einmal getestet und ich muss sagen, es war auch für uns sehr lecker. Kein Wunder, dass Luna begeistert war. Viel Spass wünschen wir euch beim kochen.

Weitere Rezepte für Hunde findet ihr hier.

Alles Liebe,

Claudia mit Luna

Schlüsselwörter: Hauptgericht, Pute, Putenfleisch, Putenpfanne, Gemüse, Kartoffeln, Hüttenkäse, Doggi-Dog, Pfotenabenteuer, Spinat