Druckoptionen:

Couscoussalat

Couscoussalat

Couscoussalat im Sommer

Ein leckerer, frischer Couscoussalat zum Grillen? Weitere Informationen zu Couscous erhaltet Ihr hier. Informiert Euch hier über die vielfältigen Möglichkeiten von Couscous.

Kochmethode
Küche
Rezept für ,
Schwierigkeit Anfänger
Zeit
Vorbereitung: 15 15 mins Koch-/Backzeit: 1 1 mins Ruhezeit: 2 2 hrs Gesamtzeit: 2 hrs 16 Min.
Portionen 6
Beste Saison Sommer
Beschreibung

Ein leckerer, frischer Salat mit Couscous.

Salatzubereitung
    Für den Salat
  • 500 g Tomaten
  • 500 g Salatgurke
  • 1 Stücke Zwiebel (groß, weiß)
  • Gewürze und Kräuter
  • 150 ml Olivenöl
  • 2 Stücke Zitronen ((den Saft davon?))
  • Salz
  • Pfeffer
  • Minze
  • Petersilie
  • Estragon
Zubereitung
    Vorbereitung
  1. am Vortag

    Am Abend vorher den Couscous mit dem Olivenöl und dem gepressten Zitronensaft mischen, abdecken und im Kühlschrank kaltstellen. Ganz wichtig: den Couscous NICHT vorkochen!!

  2. Zubereitung
  3. Zubereitung

    Am nächsten Tag das Gemüse klein schneiden, die Tomaten häuten (im heißen Wasser für 60 Sekunden kochen), klein würfeln. Die Gurke klein würfeln. Die Zwiebel fein hacken. Das ganze Gemüse unter den Couscous rühren.

  4. Fertigstellung

    Die Kräuter fein hacken und unterrühren und mit Salz und Pfeffer gut abschmecken. Mindestens 2 Stunden vor dem Essen kaltstellen.

Nährwertangaben

Portionen 6

Schlüsselwörter: Couscoussalat, Couscous, Tomate, Salatgurke, Zwiebel, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Schnittlauch, Estragon, Minze, Petersilie