Zeigt 2 Ergebnis(se)
Zucchini-Cremsuppe
Suppen

Zucchini-Cremesuppe

Zucchini-Cremsuppe
eine weitere sehr leckere Suppe, fein cremig.

Zucchini-Cremesuppe

Zutaten für 6 Personen:

2 Zwiebeln
1000 g Zucchini
6 Kartoffeln (ca. 400 g)
Öl
1500 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
300-400 g Cremefine Schlagsahne
Zitronensaft
2 Prisen Zucker
Aufbackbrötchen

Zubereitung:

Zwiebeln klein würfeln. Zucchini klein machen. Kartoffeln schälen und würfeln. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Zucchine und Kartoffeln darin 3-4 Minuten dünsten. Mit Brühe anlöschen, aufkochen lassen und zugedeckt mindestens 15 Minuten köcheln.

Suppe pürieren, Sahne zugeben aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker abschmecken. Suppe mit den Aufbackbrötchen servieren.

Sellerie-Möhren-Cremesuppe
Suppen

Sellerie-Möhren-Cremesuppe

Sellerie-Möhren-Cremesuppe
Cremig und gesund zugleich.

Sellerie-Möhren-Cremesuppe

Zutaten für 6-8 Personen:

2 Zwiebeln
6 Möhren
1 Knollensellerie 1300 g
6 EL Butter
1500 ml Gemüsebrühe
Salz
weißer Pfeffer
5-7 TL Curry
2 Lorbeerblätter
300 g Schlagsahne
100g Schinkenwürfel mager

Zubereitung:

Zwiebeln, Möhren, und Sellerie klein machen.

4 EL Butter in einem Topf erhitzen. Alles hineingeben und ca 3 Minuten andünsten. Gemüsebrühe angießen. Mit Salz, Pfeffer, Curry würzen und die Lorbeerblätter hinzugeben. Alles aufkochen lassen und dann zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen.

Lorbeerblätter entfernen und Suppe pürieren.
Mit 300g Schlagsahne verfeinern.

Schinkenwürfel in dem Rest Butter anbraten und unter die Suppe mengen.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner