Zeigt 2 Ergebnis(se)
Nudeln mit Frischkäse-Hack-Sauce
aus der Pfanne Hauptspeisen

Nudeln mit Frischkäse-Hack-Sauce

Nudeln mit Frischkäse-Hack-Sauce

Nudeln mit Frischkäse Hack Sauce

Das schmeckt jedem Kind: Nudeln mit Frischkäse-Hack-Sauce

  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 3 EL Öl
  • 500 g Hackfleisch (gemischt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Nudeln ((kurze gewellte Nudeln))
  • 400 g Doppelrahmfrischkäse
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 500 g Kirschtomaten
  1. Lauchzwiebeln klein schneiden. 1,5 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Hack zufügen und krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen dann die Lauchzwiebeln zufügen. 
    Nudeln nach Packungsanweisung kochen. 

  2. Frischkäse zum Hackfleisch packen. Dann die Gemüsebrühe zufügen. Aufkochen lassen und erneut mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten in Öl mit Salz und Pfeffer in der Pfanne braten. Dann zu der Sauce fügen und die gekochten Nudeln zufügen. Alles vermischen und servieren.

Unser Tipp

Wenn es einmal schnell gehen soll oder für unterwegs:

Leckere Pasta in verschiedenen beliebten Sorten, einfach mit heißem Wasser zubereitet, fertig in nur 5 Minuten. Das funktioniert ganz einfach:

1) Deckel öffnen und mit kochendem Wasser bis zur Markierung aufgießen.

2) Gründlich umrühren und Deckel wieder schließen.

3) Fünf Minuten ziehen lassen. Nochmals gut umrühren.

Werbung:
q? encoding=UTF8&ASIN=B07Q7CJ7VL&Format= SL250 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=rezeptfamilie 21&language=de DEir?t=rezeptfamilie 21&language=de DE&l=li3&o=3&a=B07Q7CJ7VL
Kartoffelsuppe mit Frischkäse
Suppen

Kartoffelsuppe mit Frischkäse

Kartoffelsuppe mit Frischkäse
ganz lecker nebenbei oder vor dem Essen.

Kartoffelsuppe mit Frischkäse

Zutaten für 4 Portionen:

1 kg Kartoffeln
1 l Gemüsebrühe
150 g Doppelrahmfrischkäse
Knoblauch fein gehackt oder als Pulver
frisch gehackte Kräuter Petersilie und Schnittlauch nach belieben
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und kochen.Kartoffeln mit Gemüsebrühe aufkochen lassen und pürieren.

Frischkäse in die Suppe geben und bei milder Hitze schmelzen lassen, dabei nicht mehr aufkochen.

Suppe mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und frischen Kräuter würzen und abschmecken. Dann servieren.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner