Zeigt 11 Ergebnis(se)
Gefüllte Paprika vegetarisch Rezeptfamilie
Hauptspeisen aus dem Ofen

Gefüllte Paprika vegetarisch

Gefüllte Paprika vegetarisch

Gefuellte Paprika vegetarisch Rezeptfamilie

Eine leckere, vegetarisch gefüllte Paprika selbst gemacht. Ein schmackhaftes Rezept für die ganze Familie.

  • 3 Zwiebeln (weiß)
  • Knoblauch (nach belieben)
  • 3 EL Olivenöl
  • 240 g Reis
  • 3 Dosen Tomatenwürfel
  • Pfeffer (beliebig)
  • Salz (beliebig)
  • 3 EL Petersilie (glatt)
  • 6 oder 8 Paprika (nach Wunsch)
  • 150 g Raclette Käse
  • 1 Dose Mais
  • 1 Dose Kidney Bohnen

Vorbereitung

  1. 3 milde weiße Zwiebeln und den Knoblauch in Würfel schneiden.

  2. Von jeder Paprika einen Deckel abschneiden, wie oben auf dem Bild zu sehen, und die weißen Kerne und Trennwände entfernen.

Zubereitung

  1. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen. Reis, Zwiebeln, Knoblauch zufügen und kurz hell andünsten, bis der Reis glasig wird.

  2. Tomatenwürfel mit Saft zufügen und mit Pfeffer und Salz würzen.

  3. Den Mais und die Kidney Bohnen dazugeben.

  4. Die Tomatensauce einmal aufkochen, auf niedrige Temperatur schalten und einen Deckel auflegen.

  5. Den Reis in ca. 20 Minuten ausquellen lassen. Inzwischen den Backofen auf 180° vorheizen.

  6. Paprika außen mit wenig Olivenöl einpinseln, auf ein Gitterrost stellen und auf der mittleren Schiene im Ofen ca. 10 Minuten vorgaren.

  7. Glatte Petersilie und Basilikum in feine Streifen schneiden und unter den Reis mischen.

  8. Paprika aus dem Ofen nehmen und mit Reis und Tomatensauce füllen.

  9. Raclette Käse in Scheiben schneiden und auf die Füllung legen.

Backvorgang

  1. Gefüllte Paprika im Ofen weitere 20 Minuten überbacken.

Kinder Chilli con Carne - Kochen und Backen mit der Familie - Kochrezepte - Backrezepte - Rezeptfamilie.de #Rezeptfamilie
aus dem Topf Hauptspeisen

Kinder Chilli con Carne

Kinder Chilli con Carne

Kinder Chilli con Carne Kochen und Backen mit der Familie Kochrezepte Backrezepte Rezeptfamilie.de Rezeptfamilie

Eine Kinder – Variante von Chilli con carne.

  • 1 Dose Mais ((425 ml))
  • 1 Dose Kidney Bohnen ((425 ml))
  • 1 Glas rote Paprika (geröstet)
  • 1 EL Öl
  • 500 g Hackfleisch (gemischt)
  • Salz (nach belieben)
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Dose Tomaten (850 ml)
  • 1 Dose Baked Beans ((425 ml))
  • 1 TL Cayennepfeffer (gestrichen)
  • 1 TL Rosenpaprika (gestrichen)
  • 1 Prise Zucker
  • 200 g Creme Fraiche 
  • eingelegte Peperonischoten (für Erwachsene)
  • 1 Tüte Tortillia-Chips 

Vorbereitung

  1. Mais Kidneybohnen abspülen und abtropfen lassen. Paprika in Würfel schneiden.

Zubereitung

  1. Öl in einem Topf erhitzen und das Hack darin 5 Minuten krümelig anbraten. Mit Salz würzen. Das Tomatenmark zum Hack geben und kurz anschwitzen. Mais und Kidneybohnen zum Hack geben und weitere 3 Minuten braten. Tomaten 500ml Wasser, Paprikawürfel und Baked Beans unterrühren und alles 5 Minuten köcheln lassen.

  2. Mit Salz, Cayennepfeffer, Paprikapulver und Zucker abschmecken. Chili Con Carne mit einem Klecks Creme Fraiche und für Erwachsene noch einer Peperoni anrichten. Tortilla Chips dazu in der Schüssel servieren.

Unser Tipp

Gerichte gelingen am besten mit den richtigen Gewürzen. Für ein leckeres Gericht braucht Ihr weder zu wenig – noch zu viel Gewürz. Aber es sollten halt die passenden Gewürze in guter Qualität sein.

Werbung:
q? encoding=UTF8&ASIN=B00ENGEWEC&Format= SL250 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=rezeptfamilie 21&language=de DEir?t=rezeptfamilie 21&language=de DE&l=li3&o=3&a=B00ENGEWEC
Kinder Buchstaben Nudelsalat
Salate Vorspeisen

Kinder Buchstaben Nudelsalat für 6

Kinder Buchstaben Nudelsalat

Ein bunter Nudelsalat für Kinder mit jeder Menge Spaß.

Kinder Buchstaben Nudelsalat für 6

Schwierigkeit: Anfänger Vorbereitung 20 min Koch-/Backzeit 10 min Gesamtzeit 30 Min. Portionen: 6 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Ein bunter Nudelsalat für Kinder mit jeder Menge Spaß

Zutaten:

Zutaten für Kinder-Buchstaben-Nudelsalat und die rechts angegebene Anzahl an Portionen

Anleitung:

Vor- und Zubereitung:

  1. Vorbereitung

    Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. 
    Paprika halbieren, putzen, waschen und in sehr kleine Würfel schneiden. Erbsen und Mais abtropfen lassen.

  2. Zubereitung

    Salatcreme mit Joghurt, Salz und Pfeffer und Ketchup mischen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. 
    Nudeln mit Erbsen, Mais, Paprika Schnittlauch und Dressing mischen. 

Notizen

Wir wünschen einen guten Appetit.

Schlüsselwörter: Buchstabennudeln, Erbsen, Joghurt, Ketchup, Mais, Nudeln, Nudelsalat, Paprikaschoten, Pfeffer, Salat, Salatcreme, Salz, Schnittlauch, Vollmilchjoghurt

Unser Tipp

Dieser Buchstabensalat ist ideal für kleine Kinder. Zahlen und Buchstaben lernen geht aber auch mit diesem Buch:

Werbung:
q? encoding=UTF8&ASIN=B0858SSG4R&Format= SL250 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=rezeptfamilie 21&language=de DEir?t=rezeptfamilie 21&language=de DE&l=li3&o=3&a=B0858SSG4R

Weitere Salatrezepte könnt Ihr hier einsehen.

mexikanische Enchilada-Lasagne
aus dem Ofen

mexikanische Enchilada-Lasagne

mexikanische Enchilada-Lasagne
mexikanische Enchilada-Lasagne: Eine Mischung aus italienisch und mexikanisch, einfach nur lecker.

mexikanische Enchilada-Lasagne

Zutaten für 6 Personen:

350 g Hackfleisch, gemischt
1 Zwiebel(n), rote
2 Knoblauchzehe(n)
1 Paprikaschote(n) rot oder gelb
1 Dose Kidneybohnen
1 Dose Mais
1 Dose Tomate(n), stückig mit Kräutern
300 g Natur-Joghurt
150 g Frischkäse, mit Paprika
Paprikapulver, edelsüß
Salz und Pfeffer
Tabasco
Chilipulver
1 Pck. Tortilla/s Wraps, Durchmesser 20 cm
1 Pck. Käse, geriebener
Öl, zum Anbraten

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in etwas Öl kurz anbraten. Hackfleisch hinzufügen, gut anbraten. Mais und Kidneybohnen abtropfen lassen. Klein gehackte Paprika, den Mais und die Kidneybohnen zugeben und kurz mitbraten. Die gehackten Tomaten, den Joghurt und den Frischkäse zufügen, gut verrühren und aufkochen. Ca. 10-15 Min. köcheln lassen. Abschmecken, nach Wunsch mit Salz, Pfeffer,Paprika edelsüß, Chili und Tabasco nachwürzen.
In der Zwischenzeit eine Auflaufform einfetten.
Dann beginnen mit etwas Soße, 2 Tortillas nebeneinander legen (liegen ein bisschen übereinander, je nach Auflaufformgröße), Soße, Tortillas, mit Soße enden. Den geriebenen Käse darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 20 Min. überbacken, je nach Wunsch, wie braun der Käse werden soll.

Dazu habe ich Fladenbrot serviert.

Linsengemüse mit Fleischwurst und Bratkartoffeln
aus dem Topf aus der Pfanne

Linsengemüse mit Fleischwurst und Bratkartoffeln

Linsengemüse mit Fleischwurst und Bratkartoffeln
Hausmannskost mal anders: Leckere Linsen mit saftiger Fleischwurst und Bratkartoffeln.

Linsengemüse mit Fleischwurst und Bratkartoffeln

Zutaten für 6 Personen:

150 g Linsen
1/8 Wasser
60g Karotten
2 Lorbeerblatt
800g Kartoffeln, festkochend
2 Zwiebeln
80g Mettwurst
20g Margarine
20g Mehl
Pfeffer, Salz
1 EL Essig
4EL Maiskeimöl
Paprikapulver
300g Fleischwurst

Zubereitung:

Linsen nach Packungsbeilage zur Hälfte fertig kochen.
Karotten schälen, in kleine Würfel schneiden und mit dem Lorbeerblatt zu den Linsen geben.
Einen Deckel auflegen und die Linsen in ca. 20 Minuten weich kochen.
800g Kartoffeln schon am Vortag kochen.

Eine Zwiebel und Mettwurst in kleine Würfel schneiden. In einem Kochtopf Margarine auslassen, die Mettwurst und die Hälfte der Zwiebeln darin anbraten, mit Mehl bestäuben und leicht anschwitzen. Die Linsen zufügen, gut umrühren und leicht andicken lassen, wie oben auf dem Bild zu sehen. Linsen mit Pfeffer, Salz und Obstessig würzen. In einer Pfanne 1 EL Maiskeimöl erhitzen und die Bratkartoffeln mit den restlichen Zwiebeln darin braten. Bratkartoffeln mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver würzen und beiseite schieben.

Fleischwurst in Scheiben schneiden. Restliches Maiskeimöl in der Pfanne erhitzen und die Fleischwurst darin kurz anbraten. Linsen mit Fleischwurst & Bratkartoffeln auf Tellern anrichten.

schnelle Mini-Knödel Pfanne
aus der Pfanne

schnelle Mini-Knödel Pfanne

schnelle Mini-Knödel Pfanne
kleine Knödel in einem leckeren Pfannengericht.

schnelle Mini-Knödel Pfanne

Zubereitung für 4 Personen:

6 Frühlingszwiebel(n)
2 Dose Mais, (Abtropfgewicht 140 g)
1 Bund Petersilie
500 g Hackfleisch
2 EL Öl
500 ml passierte Tomaten
Salz und Pfeffer
2 Pck. PFANNI Mini-Knödel

Zubereitung:

1. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Mais in einem Sieb abtropfen lassen. Petersilie waschen, trockentupfen und fein hacken.

2. Hackfleisch in einer Pfanne im heißen Öl krümelig braten. Frühlingszwiebeln zufügen und kurz mitbraten. Passierte Tomaten und Mais dazugeben und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Inzwischen Mini-Knödel in kochendem Wasser bei mittlerer Hitze 7 Minuten garen und herausnehmen. Knödel zur Hackfleischpfanne geben. Mit Petersilie bestreuen.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner