Showing 11 Result(s)
Toast Auflauf Rezeptfamilie
aus dem Ofen Hauptspeisen

Toast Auflauf

Toast Auflauf

Toast Auflauf Rezeptfamilie

Ein leckerer Toast Auflauf selber gemacht und sorgt für eine Abwechslung.

  • 16 Scheiben Toastbrot
  • 200 ml Sahne
  • 250 ml Milch
  • 2 Prisen Salz
  • 2 Msp. Pfeffer
  • Paprikapulver (beliebig)
  • 2 TL Oregano
  • 750 g Champingons (frische)
  • 5 Tomaten
  • 400 g Schinken (gekocht)
  • 300 g Käse (geraspelt)
  • 2 EL Butter

Vorbereitung

  1. Toast würfeln. Sahne und Milch verrühren. Die Gewürze dazu und alles über die Toastwürfel geben und durchziehen lassen.

  2. Die Champions in der Pfanne anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Währenddessen Tomaten und Schinken würfeln.

  3. Eine Auflaufform mit der Butter fetten.

Zubereitung

  1. Die Hälfte der Toastbrotmasse in die Form geben. Die anderen Zutaten der Reihe nach darauf verteilen. Den Rest vom Toastbrot darüber geben. Zum Schluss den Käse draufstreuen.

Backvorgang

  1. Das Ganze bei 180°C Umluft ca. 30-35 min im Backofen überbacken.

    Dazu gab es einen Gurkensalat!

Vegetarischer Nudelauflauf - Kochen und Backen mit der Rezeptfamilie
Hauptspeisen aus dem Ofen

Vegetarischer Nudelauflauf

Vegetarischer Nudelauflauf

Vegetarischer Nuelauflauf Kochen und Backen mit der Rezeptfamilie

Heute mal ein Nudelauflauf ohne Fleisch für alle Vegetarier

  • 300 g Nudeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Dosen Tomatenmark
  • Knoblauch (nach Belieben)
  • 4 EL Basilikum
  • 500 g Mozzarella
  • 500 g Cocktailtomaten

Vorbereitung:

  1. Nudeln in kochendes Salzwasser geben und in ca. 10 Minuten bissfest kochen.

  2. Inzwischen den Backofen auf 200° vorheizen.

Zubereitung:

  1. Tomatenmark in eine Schüssel füllen, mit Sahne glatt rühren und mit Pfeffer, Salz und in Streifen geschnittenem Basilikum würzen.

  2. Mozzarella abtropfen lassen und Cocktailtomaten vierteln.

  3. Die Hälfte vom Mozzarella und den Cocktailtomaten unter die Tomatensoße mischen.

  4. Nudeln abgießen, mit der Tomatensoße mischen und in eine flache Auflaufform geben.

  5. Restlichen Mozzarella und Cocktailtomaten über den Nudelauflauf verteilen. 

Backvorgang

  1. Vegetarischer Nudelauflauf wird auf der mittleren Schiene ca. 15 Minuten überbacken, bis der Mozzarella zerläuft.

Unser Tipp

Wir hoffen, dass Euch dieses Rezept gefällt und das nachmachen gut geling. Vegetarische Aufläufe können nämlich auch sehr lecker und schmackhaft sein. Wer gerne vegetarisch kocht, findet sicherlich in diesem Kochbuch hier noch die ein oder andere Anregung:

Werbung:
q? encoding=UTF8&ASIN=3981800540&Format= SL250 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=rezeptfamilie 21&language=de DEir?t=rezeptfamilie 21&language=de DE&l=li3&o=3&a=3981800540

auf Teller angerichtet - Pommesauflauf - Pommes Auflauf - Rezeptfamilie
aus dem Ofen Hauptspeisen

Pommes Auflauf für 4

Pommes Auflauf

Ein unglaublich leckes Gericht mit Pommes und Gemüse für Kinder und das Beste daran: Alles in einer halben Stunde zubereitet.

Pommes Auflauf – Pommes mal anders in einem Auflauf

Schwierigkeit: Anfänger Vorbereitung 10 min Koch-/Backzeit 20 min Gesamtzeit 30 Min. Portionen: 4 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Pommes Auflauf – Pommes mal anders in einem Auflauf

Zutaten:

Zutaten für Pommes Auflauf und die rechts angegebene Anzahl an Portionen

Anleitung:

Video
Deaktiviert Aktiviert

Vorbereitung:

  1. Pommes garen

    Pommes nach Packungshinweis im Backofen oder Airfryer garen. 

  2. Zutaten kleinschneiden

    Paprika, Zwiebeln und Würstchen in feine Würfel schneiden.

Zubereitung:

  1. Erhitzen in der Pfanne

    In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Würfel darin ca 2 Minuten anbraten.

  2. Mit Sauce aufkochen

    150 ml Wasser mit der Gemüsebrühe, Sahne und Ketchup dazugeben und kurz aufkochen lassen.

  3. Belag schneiden

    Mozzarella und Tomaten in Scheiben schneiden. 

  4. Masse fertigstellen

    Soßenbinder zur Masse in der Pfanne rühren und köcheln lassen.

  5. Abschmecken

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Backvorgang:

  1. Backform füllen

    Pfanneninhalt in eine feuerfeste Form geben.

  2. Pommes hinzugeben

    Die Pommes salzen und ebenfalls in die Form füllen. 

  3. Belag

    Mit Tomaten- und Mozzarellascheiben belegen. 

  4. Backvorgang

    Das Ganze etwa 10 bis 15 Minuten im Backofen (bei 180 Grad) überbacken.

Notizen

Wir wünschen einen guten Appetit!

Schlüsselwörter: Pfeffer, Tomaten, Curry, Curry-Ketchup, Gemüsebrühe, Ketchup, Mozorella, Öl, Paprika, Paprikaschoten, Pommes, Pommes-Auflauf, Pommesauflauf, Sahne, Salz, Soßenbinder, Wiener Würstchen, Zwiebel

Hier noch ein paar Eindrücke vom Kochen:

Unser Tipp

Werbung:

Die Pommes lassen sich alternativ zum Backofen auch super schnell und lecker in einer Heißluftfriteuse (Airfryer) zubereiten. Was Ihr sonst hierzu auch immer gut gebrauchen könnt, sind Schneidemesser, ein Schneidebrett sowie eine gute Bratpfanne.

Werbung:
q? encoding=UTF8&ASIN=B07G4YCCHK&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=rezeptfamilie 21&language=de DEir?t=rezeptfamilie 21&language=de DE&l=li2&o=3&a=B07G4YCCHK q? encoding=UTF8&ASIN=B091KZ4YN5&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=rezeptfamilie 21&language=de DEir?t=rezeptfamilie 21&language=de DE&l=li2&o=3&a=B091KZ4YN5 q? encoding=UTF8&ASIN=B07K1Y86KN&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=rezeptfamilie 21&language=de DEir?t=rezeptfamilie 21&language=de DE&l=li2&o=3&a=B07K1Y86KN q? encoding=UTF8&ASIN=B08GH6R477&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=rezeptfamilie 21&language=de DEir?t=rezeptfamilie 21&language=de DE&l=li2&o=3&a=B08GH6R477

Weitere Gerichte aus dem Backofen könnt Ihr hier einsehen.

Kartoffel-Zucchini Auflauf - Rezeptfamilie Koch- und Backrezepte unserer Familie
aus dem Ofen Hauptspeisen

Kartoffel-Zucchini Auflauf

Kartoffel-Zucchini Auflauf

Kartoffel Zucchini Auflauf Rezeptfamilie Koch und Backrezepte unserer Familie

Ein gesunder Sommerauflauf für die ganze Familie – Kartoffel-Zucchini Auflauf

  • 65 g Butter
  • 25 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 50 g Gouda (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 500 g Hackfleisch (gemischt)
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 Dose stückige Tomaten mit Kräutern
  • 50 g Paniermehl
  • 1 Packung Bacon
  • Fett (für die Auflaufform)

Bechamelsoße

  1. 25 g Butter in einem Topf erhitzen. Mehl einrühren und kurz anschwitzen.

  2. Milch und Brühe unter rühren zugießen, Soße ca 5 Minuten köcheln und den geriebenen Käse dazu geben.

  3. Nachdem er gemolzen sit mit SAlz, Pfeffer und Muskatnuss würzig abschmecken. Fertig ist die Bechamelsoße.

Vorbereitungen in der Bratpfanne

  1. Zwiebel klein schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin krümelig anbraten. Zwiebelwürfel ca 1 Minute vor Ende der Bratzeit zugeben.

  2. Tomatenmark einrühren, kurz anschwitzen. Tomaten zugeben , alles 3 Minuten köcheln.

  3. Hack mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

Vorbereitungen für die Auflaufform

  1. Zucchini und Kartoffeln in 3 mm dicke Scheiben schneiden. 

  2. In einer gefetteten Auflaufform den Boden mit einem Teil Bechamelsoße auf den Boden verteilen.

  3. Die Kartoffelscheiben flächenförmig auf dem Boden schichten. 
    Hack dauaf verteilen. Dann 2/3 der Zucchinischeiben flächenförmig verteilen und die restliche Bechamelsoße darauf verteilen.

  4. Restliche Kartoffeln und Zucchinscheiben abwechselnd flächenförmig auf die Oberfläche legen. 

  5. Den Rest Butter mit Paniermehl vermengen und auf den Auflauf bröseln.

  6. Dann bei 175 Grad Umluft für 50-60 Minuten in den Backofen. 

Abschluss

  1. Den Speck in einer Pfanne kross braten und zum Schluss auf dem Auflauf verteilen.

Unser Tipp

Mit einer schönen Auflaufform aus dickwandiger Keramik macht Euer Auflauf auch auf Ihrem Esstisch eine hervorragende Figur. Serviere Lasagne, Tiramisu, Aufläufe und vieles mehr direkt in einer schönen Ofenform und präsentiere Deinen Gästen so ein perfekt abgestimmtes Gesamtbild. Im Gegensatz zu Glasformen bleibt die Glasur von Keramikformen dauerhaft schön, da keine Lebensmittelrückstände eingebrannt werden. Im Gegensatz zu beschichteten metallenen Formen wiederum enthält glasierte Keramik keine Schadstoffe, die bei hohen Temperaturen ausgasen können. Außerdem ist glasierte Keramik absolut kratz- und schnittfest und leitet die Wärme Deiner Speisen deutlich langsamer nach außen ab als etwa Aluminium:

Werbung:
q? encoding=UTF8&ASIN=B075QJ2V9Z&Format= SL250 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=rezeptfamilie 21&language=de DEir?t=rezeptfamilie 21&language=de DE&l=li3&o=3&a=B075QJ2V9Z
Gemüse-Quark Auflauf
aus dem Ofen Hauptspeisen

Gemüse-Quark Auflauf

Gemüse-Quark Auflauf

Gemüse Quark Auflauf

Ein Gericht für Kinder: Gemüse-Quark Auflauf

  • 750 g Brokkoli
  • 750 g Möhren
  • 200 g roher Schinken 
  • 2 Zwiebeln
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 g tiefgefrorene Erbsen
  • geriebener Muskat
  • 4 Eier (Größe M)
  • 750 g Speisequark
  • 8 EL Milch
  • 4 EL Haferflocken
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 Packung geriebenen Käse
  1. Brokkoli in Röschen schneiden. Schinken in Würfel schneiden. Zwiebeln fein würfeln.

  2. Butter in einer großen Pfanne oder Wok erhitzen. Schinken darin kurz anbraten und herausnehmen. Zwiebeln in Bratfett andünsten. Möhren zugeben und ca 8-10 Minuten dünsten. Nach 3 Minuten Brokkoli zufügen. Erbsen und Schinken zum Schluss zugeben. Gemüse mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

  3. Eier trennen. Eigelbe, Quark, Milch und Haferflocken verrühren., mit Salz und Pfeffer würzen. Eiweiss steif schlagen., eine Prise Salz und den Zitronensaft zugeben. Eisschnee unter den Quark mischen.

  4. Das Gemüse in eine Auflaufform geben und den Quark darüber verteilen. Mit Käse bedecken und unter Umluft 190 Grad 40 Minuten backen.

Unser Tipp

Eine frisch-würzige Kräutermischung wie ein Kräuter-Quark-Gewürz verleiht Quark einen unverwechselbar leckeren Kräuter-Geschmack. Beispielsweise erhältst Du ein ganz besondere Geschmackserlebnis durch die spezielle Abstimmung von Käse, Knoblauch, Kalahari Salz, Basilikum, Majoran, Petersilie, Oregano, Thymian und Zwiebeln.

So schmeckt eine solche Kräutermischung besonders lecker zu gegarten Folienkartoffeln und köstlichen Aufläufen und überzeugt auch als Dip für frisches Gemüse oder Fleisch.

Werbung:
q? encoding=UTF8&ASIN=B07FNV343W&Format= SL250 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=rezeptfamilie 21&language=de DEir?t=rezeptfamilie 21&language=de DE&l=li3&o=3&a=B07FNV343W
Nudelauflauf mit Zucchini
aus dem Ofen Hauptspeisen

Nudelauflauf mit Zucchini

Nudelauflauf mit Zucchini

Nudelauflauf mit Zucchini

Ein wenig mediterranes Flair, kombiniert mit deutscher Küche: Nudelauflauf mit Zucchini

  • 500 g Nudeln ((nach Wunsch))
  • 3 Zwiebeln
  • Salz
  • 700 g Zucchini
  • Olivenöl
  • 500 g Hackfleisch (gemischt)
  • Pfeffer ((aus der Mühle))
  • Knoblauch ((nach Belieben))
  • Thymian
  • 3 Dosen Tomatenwürfel
  • 200 g Gouda ((gerieben))
  1. Nudeln in kochendes Salzwasser geben und bissfest kochen. Den Backofen auf 200° vorheizen.

  2. Inzwischen eine Zwiebel pellen und in Würfel schneiden. Zucchini waschen, trockenreiben, die Enden abschneiden und die Zucchini in etwas dickere Scheiben schneiden, wie oben auf dem Bild zu sehen.

  3. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen, Hackfleisch darin kräftig anbraten, mit dem Bratenwender etwas zerkleinern und mit Salz und Pfeffer würzen. Zucchini zufügen und ebenfalls kräftig anbraten, bis die Flüssigkeit, die sich bildet, wieder verdampft. Zucchini und Hackfleisch erneut mit Pfeffer aus der Mühle, Salz und durchgepresstem Knoblauch und Thymian pikant würzen.

  4. Tomatenwürfel aus der Dose (ich nehme wegen des Geschmacks Pizza Tomatenstücke)zufügen und kurz aufkochen. Nudeln abgießen, in die Pfanne geben, kurz durchmischen und in eine Auflaufform umfüllen.

  5. Über den Nudelauflauf mit Hackfleisch geriebenen Gouda streuen und auf der mittleren Schiene ca. 15 Minuten überbacken, bis der Gouda zerläuft.

Unser Tipp

Eine großartige Möglichkeit, Eure Kinder dazu zu bringen, Gemüse zu essen bietet ein Spiralschneider. Wenn es bei Euch wie bei den meisten Eltern ist, kann es ein täglicher Kampf sein, die Kinder dazu zu bringen, Gemüse zu essen. Du wirst überrascht sein, welchen positiven Effekt das Spiralisieren von Gemüse zusammen mit Deinen Kindern auf das Ergebnis hat. Wahrscheinlich sind die Kids viel eher bereit, Zucchini zu essen. Besonders, wenn eine leckere Sauce und frischer Käse oben drauf sind.

Werbung:
q? encoding=UTF8&ASIN=B085NLCBYQ&Format= SL250 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=rezeptfamilie 21&language=de DEir?t=rezeptfamilie 21&language=de DE&l=li3&o=3&a=B085NLCBYQ
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner