Englischer Hack-Auflauf
aus dem Ofen Hauptspeisen

Englischer Hack-Auflauf

Englischer Hack-Auflauf

Englischer Hack Auflauf

Ein Gericht von der Insel gefällig? Englischer Hack-Auflauf

  • 1.000 g Hackfleisch (gemischt)
  • 1.200 g Kartoffeln
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • 1 Bund Suppengrün
  • 2 Zwiebeln
  • 1 EL Öl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Mehl
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 300 ml Milch
  • 80 g Butter
  • Muskatnuss (gerieben)
  1. Kartoffeln schälen und in Salzwasser 20 Minuten kochen. Suppengrün und Zwiebeln klein schneiden.

  2. Hack in Öl krümelig braten dabei etwas mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse und Zwiebeln zugeben, 5 Minuten braten. Tomatenmark und Mehl hinzugeben, anschwitzen. Brühe einrühren und aufkochen. Evl noch würzen.

  3. Kartoffeln abgießen, mit Milch und Butter zerstampfen und mit Muskatnuss würzen. 
    Erst Hack dann Püree in eine Auflaufform füllen. Bei 175 Grad Umluft 20 Minuten backen.

Unser Tipp

Wenn Euch Hackfleisch schmeckt, dann gibt es hierzu noch jede Menge Rezepte:

Werbung:
q? encoding=UTF8&ASIN=B085VJ3PBT&Format= SL250 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=rezeptfamilie 21&language=de DEir?t=rezeptfamilie 21&language=de DE&l=li3&o=3&a=B085VJ3PBT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptfamilie

Über den AutorRezeptfamilie

Wie war noch einmal das Rezept? Wo habe ich es bloß hingelegt? Alle diese Fragen wollten wir uns nicht mehr stellen und haben daher diese Internetseite ins Leben gerufen.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner