Bandnudeln in Porree-Sahne-Soße

Bandnudeln in Porree-Sahne-Soße Rezeptfamilie pinit

Bandnudeln in Porree-Sahne-Soße – eine sehr leckere Nudel Variante für Groß und Klein.

Bandnudeln in Porree-Sahne-Soße

Vorbereitung 5 min Koch-/Backzeit 20 min Gesamtzeit 25 Min. Portionen: 5

Beschreibung

Bandnudeln in Porree-Sahne-Soße - eine sehr leckere Nudel Variante für Groß und Klein.

Zutaten

Anleitung

Vorbereitung

  1. Porree in dünne Ringe schneiden.

  2. Gekochten Schinken in Streifen schneiden.

Zubereitung

  1. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.

  2. Öl in einem Topf erhitzen.

  3. Porree darin 5 Minuten andünsten und den Schinken zugeben.

  4. Nach ca 1 Minute die Sahne hinzufügen und weitere 3 Minuten köcheln lassen.

  5. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.Nudeln mit Soße servieren. 

Servierung

  1. Nudeln mit Soße servieren. 

Schlüsselwörter: Bandnudeln, Bandnudeln in Porree-Sahne-Soße, fettreduzierte Sahne, gekochter Schinken, geriebener Muskatnuss, Kochsahne, Muskatnuss, Nudeln, Pasta, Porree, Sahne

Teile dieses Rezept gerne!

Nutze den Hashtag #rezeptfamilie wenn Dir dieses Rezept gefällt. Folge @rezeptfamilie auf Instagram für weitere Rezepte.

auf Pinterest teilen

pinit
Recipe Card powered by Delicious Recipes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner